Hämochromatose, hereditär, Typ 1

HFE-Gen-assoziierte Hämochromatose, Humangenetik

  • Probenmaterial

    ca. 5 ml EDTA-Blut
    Zur Vermeidung einer Kontamination der Probe bitte ein separates Probenröhrchen einsenden !

  • Probentransport

    Postversand möglich

  • Klinische Indikationen

    Weitere Diagnostik bei Verdacht auf hereditäre Hämochromatose, insbesondere bei erhöhter Transferrinsättigung und/oder erhöhter Ferritinkonzentration

  • Methode

    DNA-Extraktion, Real-time PCR mit Sondenhybridisierung, DNA-Strip-Technologie

  • Ansatztage

    1 x pro Woche

  • Querverweise

  • Akkreditierung

  • Stand

    30. Mai 2024