• Labormedizin
  • Hepatitis B Virus Resistenzbestimmung (genotypisch, Pol-Gen)

Hepatitis B Virus Resistenzbestimmung (genotypisch, Pol-Gen)

Lamivudin-Resistenz, Adefovir-Resistenz

  • Probenmaterial

    ca. 10 ml EDTA-Vollblut (KEIN Nativblut, KEIN Heparin-Blut)

  • Präanalytik

    Zur Vermeidung einer Kontamination der Probe bitte ein separates Probenröhrchen einsenden !

  • Probentransport

    Botendienst empfohlen, ggf. Kontaktaufnahme mit dem Labor für Übernachttransport.

  • Klinische Indikationen

    Verdacht auf Resistenz gegenüber den eingesetzten Medikamenten zur Therapie einer HBV-Infektion (Lamivudine, ggf. Adefovir oder andere) bei:
    – Therapieversagen (HBV-Viruslast-Anstieg unter Therapie)
    – Primärinfektion mit ggf. resistenten HBV-Stämmen
    – Beginn einer HBV-Therapie

  • Methode

    nested PCR, Sequenzierung der resistenzrelevanten Bereiche der HBV-Polymerase (nicht-akkreditiertes Verfahren)

  • Ansatztage

    Mo – Fr (täglich)
    Untersuchungsdauer: ca. 7 Tage

  • Akkreditierung

  • Stand

    18. Juli 2024