Mangan

  • Probenmaterial

    2h h-Sammelurin, Spontanurin
    1 ml Serum
    1 ml EDTA-Blut
    1 ml Speichel

  • Probentransport

    Postversand möglich

  • Klinische Indikationen

    Beurteilung und Abschätzung eines Manganmangels

  • Methode

    Urin: ICPMS
    Speichel: ICPMS (nicht akkreditiert)
    Serum: Fremdversand
    EDTA-Blut: Fremdversand

  • Ansatztage

    Urin: 3x wöchentlich nach Bedarf

  • Referenzwerte

    Urin: 1,25 – 2,25 µg/24 h
    Speichel: kein Referenzbereich definiert

  • Akkreditierung

  • Stand

    24. Januar 2024