HOMA-Rechner

In der zeitlichen Abfolge der Ereignisse beim Typ-2-Diabetes erscheint die Insulinresistenz lange bevor die Hyperglykämie manifest wird. Mit der Bestimmung des HOMA-IR ist ein zuverlässiger Nachweis der Insulinresistenz möglich. Die nachfolgende Formel berechnet die Insulinresistenz anhand der Originalformel nach Metthews et al. Diabetologie 1985. Einen Rechner für die verbesserte Formel von Levy et al. Diabetes Care 1998 finden Sie unter: HOMA-Calculator

Homeostasis Model Assessment (HOMA) berechnet die Insulinresistenz (IR)

Plasma-Glukose           mg/dl   mmol/l

Insulin:                      mIU/l   pmol/l

Insulinresistenz        

Referenzbereich: < 2,5

Literatur:

  • Levy JC Matthews DR Hermans MP. Correct homeostasis model assessment (HOMA) evaluation uses the computer program. Diabetes Care. 1998; 21L 2191-2192.
  • Matsumoto K Yano M et al. Response to van Haeften: The formula for the insulin resistance index in homeostasis model assessment. Diabetes Care. 1998; 21: 673-674.
  • Matthews DR Hosker JP et al. Homeostasis model assessment: insulin resistance and beta-cell function from fasting plasma glucose and insulin concentrations in man. Diabetologia. 1985; 28: 412-419.
Seite Drucken