Myeloperoxidase-Autoantikörper

MPO, ANCA

  • Probenmaterial

    ca. 1 ml Serum, EDTA-Plasma, Heparinplasma oder Citratplasma

  • Probentransport

    Postversand möglich

  • Klinische Indikationen

    Weitere Untersuchung zusammen mit ANCA Autoantikörper im IFT,
    Rapid progressive Glomerulonephritis (RPGN), verschiedene Vaskulitiden, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, autoimmune Lebererkrankungen, rheumatoide Arthritis, Wegenersche Granulomatose

  • Methode

    ELIA

  • Ansatztage

    Mo – Fr (täglich)

  • Referenzwerte

    < 3,5 IU/ml negativ 3,5-5,0 IU/ml grenzwertig (Grauzone) > 5,0 IU/ml positiv

  • Akkreditierung

  • Stand

    18. Juli 2024